Das Suttroper Prinzenpaar zu Gast bei der Abgeordneten Dagmar Hanses

Tollitäten aus ganz NRW feierten im Landtag 03-02-2015-NärrischerLandtagHansesSuttrop

Zum jährlichen Empfang der Prinzenpaare im Düsseldorfer Landtag begrüßte die Abgeordnete Dagmar Hanses (Grüne) am Dienstag Prinz Peter I. und Prinzessin Anke I. aus Suttrop.

Für das Prinzenpaar der Suttroper Karnevalsgesellschaft e.V. war es der erste Besuch beim närrischen Landtag, zu dem alle Abgeordneten jeweils ein Prinzenpaar aus ihrer Region nebst Hofstaat einladen können. Nachdem Dagmar Hanses mit ihren Gästen eine Führung durch den Landtag unternommen hatte, wurde ausgelassen gefeiert. Der Austausch mit so vielen anderen Karnevalsjecken und den Landtagsabgeordneten ist jedes Jahr ein Höhepunkt für die Prinzenpaare.

Insgesamt haben 111 Prinzenpaare, Dreigestirne und Lieblichkeiten aus ganz Nordrhein-Westfalen ausgelassen im Parlament gefeiert. Eingeladen zum jecken Gipfeltreffen in der Bürgerhalle hatte Landtagspräsidentin Carina Gödecke, die alle Tollitäten zuvor bei einem mehrstündigen Empfang persönlich begrüßt hatte. Ehrengäste beim bunten und hochkarätigen Abendprogramm auf der Bühne waren das Kölner Dreigestirn sowie die Prinzen und Prinzenpaare aus Düsseldorf, Mönchengladbach und Aachen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld