Weiter zum Inhalt
Kreis Soest & Neuigkeiten & Südwestfalen & Vor Ort » Samenbomben für Südwestfalen
23Apr

Samenbomben für Südwestfalen

Hier eine kleine Anleitung für den Bau von Dagmars Samenbomben:

Bausatz in BIO-Qualität besorgen...

Die Verpackung ist schon gut und weckt die Guerilla-Kämpferin in mir:

Blumenerde, Tonerde und Samen in eine Schüssel.

Es sind übrigens Sonnenblumen, Ringelblumen, Mohn und verschiedene andere Sorten.

Los geht`s: Mischen possible!

Und nun kleine Kugeln formen.

Jetzt heißt es: 2-3 Tage warten, denn die kleinen Dinger müssen trocknen.

Fertig!

Jetzt kann Südwestfalen noch schöner werden!

Einfach überall da hin werfen, wo Blumen fehlen.

Verfasst am 23.04.2012 um 23:46 Uhr von mit den Stichworten .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
48 Datenbankanfragen in 1,008 Sekunden · Anmelden